READING

Bilderbuch: „Welche Farbe hat ein Kuss?“ von Rocio...

Bilderbuch: „Welche Farbe hat ein Kuss?“ von Rocio Bonilla – Jumbo Verlag

rocio-bonilla-welche-farbe-hat-ein-kuss-kinderbuch-jumbo-verlag-cover

Sind wir kürzlich der Liebe nachgegangen, so interessiert uns heute die Frage:„Welche Farbe hat ein Kuss?“ Das Bilderbuch von Rocio Bonilla ist im Jumbo Verlag erschienen und bleibt wegen der handgezeichneten Illustrationen lange im Kopf. Und wer von uns kein Synästhesist ist und sich die gleiche Frage wie Minimia stellt, aufgepasst: Am Ende ist es komplizierter, aber auch einfacher als man denkt. Küsse haben nämlich durchaus eine Farbe.

Synopsis: „Welche Farbe hat ein Kuss“ von Rocio Bonilla

Minimia ist der Hauptcharakter. Am liebsten malt sie bunte Bilder in allen Farben des Regenbogens. Während sie ganz genau, welche Farbe Spaghettisoße oder das Krokodil hat, fragt sie sich eines Tages ganz unvermittelt: Welche Farbe hat eigentlich ein Kuss? Und so begibt sie sich auf die Suche nach einer passenden Antwort.

Welche Farbe ist es also? Rot? Oder grün, oder gelb? Auf gar keinen Fall braun oder weiß. Oder etwa doch? Wie wäre es denn mit rosa? Ach, egal welche Farbe wir uns auch anschauen, so recht passen will eigentlich keine von denen. Es ist wie mit der Liebe – eigentlich ganz einfach und doch so unendlich kompliziert. Am Ende findet das kleine Mädchen aber natürlich eine Antwort auf ihre Frage und die ist wesentlich farbenfroher, als wir das anfangs annehmen. Ohne jetzt natürlich zu viel verraten zu wollen.

Meine Einschätzung als Vorlesepapa

Das gebundene Bilderbuch aus dem Jumbo Verlag ist jüngst am 12. Januar 2018 erschienen und richtet sich an Kinder ab drei Jahren. Es handelt sich hier um ein Bilderbuch mit viel Gefühl und Witz und dem Hauch kreativen Ausreißens, welches ein gutes Kinderbuch ausmacht. Und mal ehrlich: es sind doch genau diese Art von Kinderfragen, die uns immer wieder zum Nachdenken bringen. Welche Farbe hat ein Kuss? Oder sind Küsse gar farblos? Sollte die Welt insgesamt nicht vielleicht wirklich auch ein bisschen bunter sein?

Die Illustrationen, die ebenfalls aus der Feder der Autorin Rocio Bonilla stammen sind klar, versprühen aber gleichzeitig doch diesen ganz nostalgischen Charme – ohne dabei altbacken zu wirken. Im Gegenteil. Was mir hingegen auffällt: Während Minimia es liebt, sich mit bunten Farben zu umgeben, bleibt sie selbst erstaunlich zurückhaltend. Ihre Kleidung beschränkt sich auf die beiden Farben schwarz und weiß. Bunte Shirts: Fehlanzeige. Für einen Moment weht etwas Existenzialistisches durch das Vorlesezimmer.

Sie ist wohl insgeheim… Nein, eigentlich ganz offensichtlich eine nachdenkliche Künstlerseele. Sehr sympathisch. Was die Kleine Minimia jedoch gegen die gelben Bienen hat, das werde ich wohl nie ganz verstehen. Übrigens: ebenfalls im Buch enthalten ist eine schöne Postermesslatte fürs Kinderzimmer – ganz im Stil des Buches.

Fazit

Handgemalt, kreativ, charmant und bei aller Leichtigkeit doch auch ein klein wenig nachdenklich geraten. Genau das, was ein gutes Kinderbuch ausmacht.

Welche Farbe hat ein Kuss?
Rocio Bonilla
Welche Farbe hat ein Kuss?
Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
Verlag: Jumbo (12. Januar 2018
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3833738103
ISBN-13: 978-3833738104
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate – 6 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 1,5 x 30,1 cm

 

Amazon Affiliate-Links. Das bedeutet, ich bekomme eine kleine Provision, wenn über darüber bestellt. Am Kaufpreis ändert sich für euch aber nichts, ne.


Als bloggender Vater einer dreijährigen Tochter schreibt Johnny über das Familienleben zwischen Kita, Kleinkind und Vereinbarkeit.

RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

INSTAGRAM
Alltag und ein wenig mehr