Los geht's!
READING

Hörspiel: „Wir schützen unsere Umwelt“ von Carola ...

Hörspiel: „Wir schützen unsere Umwelt“ von Carola von Kessel und Sonja Szylowicki – Jumbo Verlag

wir-schuetzen-unsere-umwelt-www-hoerspiel-jumbo-verlag

Das Thema Umwelt ist wichtig, wie es manchmal auch etwas schwierig ist. Immerhin laufen wir als Eltern hier stets Gefahr, vom Nachwuchs genau dabei ertappt zu werden, was man eigentlich nicht machen sollte. Zum Beispiel Erdbeeren einkaufen im Winter oder das Wasser während des Zähneputzens laufen zu lassen. Was aber genau meint das Wort „Umwelt“ überhaupt und was hängt damit alles zusammen. Unsere Wälder, die Meere und alles, was uns umgibt. Um nichts weniger geht es in dem Hörspiel „Wir schützen unsere Umwelt“ aus dem Jumbo Verlag. Ein Wagnis, dass ich gewagt habe. Ergebnis: ich mache doch ganz schön viel richtig.

Worum geht’s bei „Wir schützen unsere Umwelt“?

Die beiden Kinder Mia und Jan genießen es, gemeinsam mit Sonja im Wald zu spazieren. Bei all der Schönheit fällt ihnen indes auf, dass es auch unsere Aufgabe sein sollte, auf das Gut Wald aufzupassen.

Hier lernen sie das elementare Wissen: Bäume machen frische Luft. Und das ist auch schon sofort die erste Erkenntnis des Hörspiels. Sauerstoff, Kohlendioxid sind zwei an sich recht abstrakte Dinge, die man Kindern nur schwer zugänglich machen kann. Hier finde ich es aber recht gelungen – Danke, Sonja. Und so hangeln wir uns von einem Thema zum anderen. Frische Luft führt zu Wetter führt zum Wort „Umwelt“ und schon haben wir den Grundstein für die kommenden Kapitel gelegt.

Im folgenden geht es nicht nur um die Wälder, sondern auch um die Weltmeere, den Lebenszyklus eines Wassertropfens, unseren Strom, den Lebensraum von Pflanzen und Tieren. Oder darum, wie wir sogar durch unsere Ernährung dafür sorgen können, dass die Umwelt einen gewissen Schutz erfährt. Umweltschutz im Alltag, wenn man so will und dieser ist sogar kinderleicht.

Meine Einschätzung als Zuhörerpapa

Das Hörspiel ist nach dem vagen Frage-Antwort-Schema gestaltet. Eltern kennen dies natürlich, Kinder ebenso. Und so entstehen lockere Gespräche über ganz unterschiedliche Themen, die dank Sonjas Ausführungen in „Wir schützen unsere Umwelt“ stets lehrreich und kindgerecht bleiben. Selbst abstrakte Themen kommen hier auf ein gutes Niveau.

Das Hörspiel vermittelt über dem elementaren Wissen hinaus auch ganz pragmatisch, wie man Strom und Wasser sparen kann oder gar durch sein Einkaufsverhalten die Umwelt bzw. unser Klima schützen kann. Zum Beispiel durch den Kauf saisonaler Früchte, die nicht erst extra importiert werden müssen, siehe Erdbeeren im Winter.

Fazit

Umweltschutz ist ein wichtiges Thema, welches gern auch mal polarisiert. Besonders aber Kinder sollten schon früh mehr über die Welt, die sie umgibt erfahren. Dazu gehört eben auch, wie man mit dieser möglichst achtsam umgehen kann. Das Hörspiel „Wir schützen unsere Umwelt“ setzt dies kindgerecht um, ohne dabei die moralische Keule zu schwingen. Besonders geeignet für Kinder zwischen vier und sieben Jahren.

Übrigens: Das dazu gehörige Buch ist natürlich ebenfalls bereits erhältlich und in Spiralbilderbuch bei Ravensburger erschienen.

Wir schützen unsere Umwelt
Carola von Kessel, Sonja Szylowicki
Audio CD
Verlag: Jumbo (12. Januar 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3833738510
ISBN-13: 978-3833738517
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 7 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 12,9 x 0,7 x 14,2 cm

 

Amazon Affiliate-Links. Das bedeutet, ich bekomme eine kleine Provision, wenn über darüber bestellt. Am Kaufpreis ändert sich für euch aber nichts, ne.


Als Alleinerziehender und bloggender Vater einer vierjährigen Tochter schreibt Johnny über das Leben als Einelternfamilie - und über Kinderbücher.

RELATED POST

  1. Stacia

    7 Februar

    Klingt wirklich nach einem tollen Buch! Mir fällt es oft schwer, abstrakte Dinge oder große, komplizierte Zusammenhänge zu erklären. Das Buch wandert also direkt auf die Wunschliste!
    LG
    Stacia

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.