READING

Kinder brauchen guten Schlaf und eine gute Raumluf...

Kinder brauchen guten Schlaf und eine gute Raumluft – Hallo, Dyson AM10 Luftbefeuchter

dyson-am10-luftbefeuchter-schlafzimmer

Gute Raumluft ist keineswegs das Thema von Allergiegeplagten oder Winterfühligen allein. Meine Tochter und ich teilen uns ein Schlafzimmer und ich kann sagen: je trockener die Luft, desto schlechter schläft sie auch. Dann fängt sie an, sich zu wenden und zu schnorcheln, wie man so sagt. Irgendwann werden wir uns dem Thema nochmal gemeinsam mit einem Arzt nähern. Denke ich aber an gute Schlafzimmerluft, denke ich zu erst einmal an einen Luftbefeuchter. Vor allem der Winter mit seiner trockenen Heizungsluft und oh, Hallo Dyson Humidifier! Oder wie Freunde ihn nennen: den Dyson AM10 Luftbefeuchter. Schön jedenfalls, Dich hier zu treffen, komm doch mal auf ein Sprüher rein!

-Anzeige-

Raumklima, Bigfoot und das Schlafzimmer

Zwar heize ich das Schlafzimmer wirklich nur im tiefsten Alaskawinter, wenn selbst Bigfoot seine Wombatpantoffeln hervor holen würde. Wurden Bigfoot und Wombat eigentlich schon einmal auf dem gleichen Kontinent gesichtet? Wie dem auch sei… . Gegen trockene Luft helfen bekanntermaßen weder Pantoffeln noch Großmutters gehäkelte Wintersocken. Ganz im Gegenteil, denn manchmal sind sie sogar ganz und gar kontraproduktiv – aber mehr möchte ich an dieser Stelle nicht ausführen – aus guten Gründen.

Meine Tochter und ich haben also wie gesagt tatsächlich etwas gemein: im warmen Schlafzimmer oder unter warmen Decken können wir beide einfach nicht gut schlafen. Oder anders gesagt, wir bevorzugen ein eher kühles Raumklima zum Schlummern. Ansonsten neigt besonders die Dreijährige an zu fortdauernder Nachtruhe zu schnorcheln und Unruhe – sehr zur Schlaflosigkeit des ohnehin schon oft viel zu schlaflosen Papas. Doch frieren wollen wir beide hingegen aber auch nicht. Man merkt, es wird langsam, aber sicher doch kompliziert mit uns. Muss es aber eigentlich gar nicht sein, denn…:

Auch nachts gut durchatmen – mit dem Dyson AM10 Luftbefeuchter

Aber Moment! Ein Luftbefeuchtern und Ventilator ohne Rotorblätter, ohne schlafraubendes Motorengeräusch und auch sonst mit nichts wie ich es von anderen Luftbefeuchtern oder Ventilatoren kenne? Oh, Hallo Herr Dyson Humidifier. Schön, dich hier an dieser Stelle begrüßen zu dürfen!

Die Fernbedienung hält per Magnet am AM10 Humidifier

Nutzen wir doch die Gelegenheit, dich besser kennenzulernen. Was mir ja gleich gefällt; ich kann meine Finger durchstecken – ohne Zwischenfall. Papa-Sicherheit approved. Das flux eingefüllte Wasser wird kurzzeitig mit UV-Licht bestrahlt und dann zu 99,9 Prozent keimfrei und kaum sichtbar optimal im Raum versprüht. Spontan denke ich an die kleinen Wasserschälchen, die meine Großmutter immer auf die Heizung gestellt hat, um damit die Luft für ihre Pflanzen nicht zu trocken werden würde. Haben da Großmutters Pflanzen und meine Tochter etwas gemeinsam? Ich möchte aber nicht die ganze Nacht an der warmen Heizung liegen, damit das Wasser in der Schale verdunstet. Gut, dass der Dyson AM10 Luftbefeuchter da ganz anders tickt – oder besser gesagt: dank Multiplier Technologie den Dunst auch so perfekt verteilt.

Mit einer Laufzeit von ungefähr 18 Stunden sorgt das Gerät rein theoretisch die ganze Nacht für hygienische Luftbefeuchtung. Dank Sleep-Timer kann man das Gerät aber auch ganz bequem so einstellen, dass nach einer bestimmten Zeit von selbst Schluss ist. Der Beleuchtungseffekt wirkt ja zum Glück auch einige Zeit nach. Apropos: Auch die Luftfeuchte lässt sich voreinstellen und reicht von 30 bis 70 Prozent. Übrigens lässt sich das Gerät auch ohne Wasser ganz klassisch als Ventilator nutzen – zum Beispiel im Sommer, um mir frische Luft ums Home-Office-Näschen wehen zu lassen. In allen Fällen sorgt die „Quiet Mark“-Zertifizierung dafür, dass man den Kleinen fast gar nicht hören kann. So ein Zertifikat sollte es ohnehin viel öfter geben – für alles eigentlich!

Wasser nachfüllen per Knopfdruck – kinderleicht

Fazit als Einschlafpapa

Der Dyson AM10 Luftbefeuchter ist wirklich so leise, dass er getrost neben dem Familienbett stehen kann. Der Sleep Timer arbeitet zuverlässig und wir alle können ruhiger schlafen, da besonders meine allergielose Tochter besser Luft bekommt (und besser schläft). Und das nicht nur zur Winterszeit. Allein, ich wünschte mir, dass ich das Gerät ähnlich wie den Dyson Hot and Cool Purelink Plus eine App hätte bzw. ich den Humidifier in unser Smart Home integrieren könnte. Aber bleiben wir ehrlich: das ist das leiseste Jammern auf höchstem Niveau. Und jetzt schön tief durchatmen, ne.

Dem Dyson Humidifier mal ins Innere geschaut.

 


Als bloggender Vater einer dreijährigen Tochter schreibt Johnny über das Familienleben zwischen Kita, Kleinkind und Vereinbarkeit.

RELATED POST

  1. Tom

    25 November

    Hi Johnny,

    wir haben schon lange einen Blick auf den Dyson geworfen. Vielen Dank für deinen Einblick.
    Beste Grüße,
    Tom

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

INSTAGRAM
Alltag und ein wenig mehr