Los geht's!
READING

Kindermusik: „Unter meinem Bett 4“ mit Alin Coen, ...

Kindermusik: „Unter meinem Bett 4“ mit Alin Coen, Moritz Krämer, klez.e u.a. – Oetinger audio

Kindermusik: „Unter meinem Bett 4“ mit Alin Coen, Moritz Krämer, klez.e u.a. - Oetinger audio

Jetzt lauschen wir schon so lange den neuen „Unter meinem Bett 4“-Kinderliedern, dass ich vor lauter Groove ganz vergessen habe, darüber zu schreiben. Tanzen ist ja aber auch viel einfacher als schreiben, klar. Ein Sampler Kindermusik moderner Ausprägung mit aktuellen KünstlerInnen. Einfaches Konzept und dabei so wirksam. Kann aber die vierte Ausgabe mit den Vorgängerscheiben mithalten? Und wird sie unsere Lieblingsausgabe, nämlich „Unter meinem Bett 1“ vom Thron stoßen? Na, wer weiß… eine musikalische Reise in die moderne Welt der Kindermusik, Oetinger audio.

Kindermusik: Unter meinem Bett 4 – Die Party geht weiter

Wir legen denn auch sofort los und das mit irgendwie doch ganz neuen elektronischen Klängen. „Ich bin nicht niedlich“ höre ich meine Tochter ja in naher Zukunft auch schon sagen, ne. Ist aber der Titel des Eingangstitels. So ganz holt dieser uns musikalisch aber noch nicht ab. Was soll ich sagen, meine Tochter ist ein Kind der, nennen wir es mal, handgemachten Musik. „Ich will ’ne 28 Meter lange Extrawurst“ ist hingegen ein Titel und gleichzeitig auch ein Satz, den wir schon jetzt in unseren aktiven Wortschatz aufgenommen haben. Das passende Lied dazu von Theodor Shitstorm (Deutsch-LK-People aufgepasst) – poppig, eingängig und witzig. Wir sind mittenmang. So groovt es denn auch weiter bis wir dank Maike Rosa Vogel sogar einige Country-Klänge erheischen.

Klar, wer darf außerdem auf einer „Unter meinem Bett“-Scheibe nicht fehlen? Bernd Begemann ist wieder mit dabei, natürlich auch Francesco Wilking. Und Moritz Krämer? Oder Gisbert zu Knyphausen? Klar, alle mit gelöstem Ticket wieder mit an Bord. Und Alin Coen, Alin Coen nicht zu vergessen! Anspieltip: 1980er Flair mit Buddy Buxbaum „Ich bin cool“ und „Flattermaus“ von Die schwarzen Tasten (mit Tobias Siebert von klez.e).

Unter meinem Bett 4 – Fazit

Insgesamt ist die vierte Ausgabe „Unter meinem Bett“ recht poppig angehaucht. Das macht sie für alle Altersklassen recht zugänglich und natürlich auch unterhaltsam. Allerdings mäandert sie teilweise doch recht nah an, sagen wir mal, der klassischen Kindermusik, die man als Erwachsener ja nicht immer so gut hören können. Man wird ihrer einfach schnell überdrüssig. Umso mehr fallen mir unter den 15 Titeln dieses Mal die elektronischen, 80er Jahre angehauchten sowie countryesquen Töne auf. Besonders letztere gefallen mir sehr. Und zum Schluss die alles entscheidende Frage: konnte der vierte Teil der Serie aber unseren absoluten Liebling ablösen? Nun, der erste Teil ist und bleibt nun mal doch der beste, ne. Sorry, not sorry. Aber Teil 4 landet definitiv auf den silbernen Platz 2.

Hier sind übrigens nochmal all die Rezension der Vorgänger-Sampler:
Johnnys Rezension UMB 1
Johnnys Rezension UMB 2
Johnnys Rezension UMB 3

Unter meinem Bett 4
Audio CD (16. November 2018)
Standard Version Edition
Anzahl Disks/Tonträger: 1
Label: Oetinger Audio Hörspiel (Tonpool)
ASIN: B07CCZY31R

 

* Wer auf das kleine Bildchen da links klickt, folgt einem sogenannten Affiliate-Link zu Amazon.  Das bedeutet: wenn ihr die Artikel dort bestellt, erhalte ich hierfür eine minimale finanzielle Unterstützung. Am Kaufpreis des Artikels ändert sich für euch indes nichts.

Produkte von Amazon.de


Als Alleinerziehender und bloggender Vater einer vierjährigen Tochter schreibt Johnny über das Leben als Einelternfamilie - und über Kinderbücher.

RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.