Los geht's!
READING

Kinderspiel-App: „Kosmo & Klax. Baumhausparty...

Kinderspiel-App: „Kosmo & Klax. Baumhausparty“ für iOS und Android

kosmo-und-klax-baumhausparty-spiele-app-screen1

In der quirligen Welt von „Kosmo & Klax“, dem ungleichen Freundespaar ist ja immer etwas los. Jetzt werden die Vorlesegeschichten von Alexandra Helmig um eine App für Kinder ab 3 Jahren erweitert! Gerade noch rechtzeitig zur Veröffentlichung des vierten Bandes „Kosmo & Klax – ABC-Geschichten. Nun, ich habe mir die Spiele-App für iOS und Android mal genauer angeschaut. Hier gibt es neben allerhand Buchstabenspiele auch weitere, schöne Minispiele zum Zeitvertreib. Ein Baumhaus-Spieletest.

Die von Timo Becker illustrierte bzw. von Alexandra Helmig geschriebene und vertonte Vorlesereihe ist dank ihrer schönen Geschichten und eingängigen Liedern schon lange Teil unseres Vorlesealltags. Ja, man kann das so sagen, meine Tochter und ich sind große Freunde des kleinen runden Balls sowie dessen Freunden. Wer sich davon noch nicht überzeugen konnte, kann sich hier nochmal einlesen: Rezensionslink, klar.

Nun gibt es neben den drei Vorlesebänden „Gute Nacht Geschichten“, „Jahreszeiten“ und „Freundschaftsgeschichten“ nicht nur eine Ausgabe speziell für künftige ABC-Schützen. Auch interaktiv wird die Reihe nun – dank „Kosmo & Klax. Baumhausparty“.

Ein Blick in die Spiele-App „Kosmo & Klax. Baumhausparty“

Einmal gestartet, begegnen wir als erstes dem berühmten Baumhaus, obgleich es in der App etwas, sagen wir mal, erweitert wurde. Neben Kosmo und Klax finden wir auch viele weitere bekannte Gesichter wieder – Hallo Lilli Graumaus, Bibo Biber, Knabba, Frau Gans und all ihr anderen. Als erstes fallen mir die bunten Radios auf. Hinter diesen im Baumhaus verstecken Geräten finden sich die von den Hörbuchausgaben bekannten Vorlesegeschichten „Es stinkt im Baumhaus“ mit Jimmy Müffel, „Frau Gans im Schwanensee“ sowie dem Klassiker „Echte Freunde halten zusammen“. Gelesen natürlich von der ganz bezaubernden Alexandra Helmig. Ein schönes Feature, wenn man unterwegs nicht mehr spielen, sondern einfach mal kurz mit dem Kind entspannen möchte.

Darüber hinaus finden sich hinter den weißen Icons kleine Mini-Spiele wieder, die sich besonders an kleine Kinder ab drei Jahren richten. Hierbei gilt es, ganz spielerisch bestimmte Aufgaben zu lösen. Sei es beim Crêpe bereiten oder eben während der Suche nach einer Nuss. Und natürlich ganz besonders wichtig das Buchstabenspiel, denn immerhin ist die App eine Erweiterung des neuen „Kosmo & Klax. ABC Geschichten“-Vorlesebandes. Wie also man puzzelt man eigentlich ein „A“, „B” oder „C” zusammen? Allen drei Mini-Spielen gemein ist die Tatsache, dass man sie um des Spielens willen spielt. Kein Timer, keine Rekorde, keine Pokale.

Fazit als Spiele-Papa

Schöner Spielespaß für zwischendurch, der Motorik und Konzentrationsfähigkeit von Kindern ab drei Jahren fördern kann. Lediglich beim Crêpe-Spiel musste ich selbst kurz überlegen, was eigentlich als erstes passieren sollte. Schönes Plus: die eingesprochenen Vorlesegeschichten zum Entspannen. Darüber hinaus: das Lesebuch „Kosmo & Klax. ABC Geschichten“ richtet sich seinerseits an Kindergarten- und Vorschulkinder und führt in 26 Kapiteln die Kleinen durch unser Alphabet.

Die Kinderspiele-App „Kosmo & Klax. Baumhausparty“ für iOS und Android erscheint am 21. März 2018 und kann für 1,99 Euro dort erworben werden.

Weitere Informationen zum neuen „Kosmo & Klax“-Abenteuer gibt es unter: ABC-Geschichten via MixtVision


Als Alleinerziehender und bloggender Vater einer vierjährigen Tochter schreibt Johnny über das Leben als Einelternfamilie - und über Kinderbücher.

RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.