Der beste Regenschutz für den Kinderwagen

Wie heißt es so schön? Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Das gilt auch für deinen Kinderwagen. Mit einem guten Regenschutz bist du mit deinem Kind immer auf der sicheren Seite. Doch worauf solltest du hierbei achten?

  • Ein Regenschutz schützt dein Baby zuverlässig vor Wind und Regen.
  • Den Regenschutz gibt es als Regenhaube mit Gummizug und als Regenabdeckung mit Reißverschluss.
  • Achte auf das Material PEVA und auf die Beschreibung “schadstofffrei”.
  • Ein Regenschutz ist leicht in der Handhabung – schnell anzubringen und zu entfernen.

Kinderwagen-Regenschutz: Die optimale Vorbeugung gegen Unterkühlung

Die Hauptaufgabe des Regenschutzes besteht in der zuverlässigen Abhaltung von Wind und Regen. 

Dein Kind soll damit optimal geschützt werden, nicht nur vor Regen und Wind, sondern auch vor Unterkühlung. Babys können ihre Körpertemperatur nicht allein halten, sie sind auf deine Hilfe angewiesen. 

Dabei muss aber trotzdem eine gute Luftzufuhr gewährleistet werden, damit dein Baby keinen Sauerstoffmangel bekommt. Deshalb sollten kleine Öffnungen vorhanden sein, durch die Luft in das Innere des Kinderwagens kommt.

Wichtigster Punkt ist, dass dein Regenschutz zu deinem Kinderwagen passt, denn nur so kann er dein Baby optimal schützen.

Der beste Regenschutz für den Kinderwagen

MEINE EMPFEHLUNG
Zamboo Universal Komfort Regenschutz für...
  • FÜR ALLE KINDERWAGEN: Das Regenverdeck können Sie für jeden Kinderwagen mit fester Tragewanne oder Tragetasche verwenden. Die Montage geht schnell...
  • PRAKTISCHES KONTAKTFENSTER: Das große Fenster ermöglicht Ihnen jederzeit den einfachen Kontakt zu Ihrem Kind. Hierzu müssen Sie den Regenschutz...
  • OPTIMALE BELÜFTUNG: Das große Sichtfenster garantiert eine zuverlässige Luftzirkulation. Dadurch wird feuchte Luft nach draußen transportiert und...
MEINE EMPFEHLUNG
Reer RainCover Classic Regenschutz für Kombi-Kinderwagen
  • Passend für Kinderwagen mit Hartschale und Sporttragetasche
  • Das Sichtfenster sorgt immer für frische Luft
  • schnelles und bequemes Auf-und Abziehen mit Gummizug
MEINE EMPFEHLUNG
Reer RainCover Active Regenschutz, für Buggys und...
  • Universell einsetzbar für Buggys mit Verdeck und Liegefunktion, Sportwagen und kleine Jogger
  • Bietet Schutz bei Regen und Wind
  • Große Belüftungslöcher sorgen für eine optimale Luftzirkulation.
MEINE EMPFEHLUNG
Playshoes Universal Regenverdeck für Kinderwagen,...
  • Das Regenverdeck für Kinderwagen kann, dank des Gummizugs, auf allen gängigen Modellen schnell und unkompliziert angebracht werden
  • Ein leicht zu öffnendes großes Kontaktfenster bietet die Möglichkeit, Schnuller und Spielzeug unkompliziert dem Kind zu reichen und sorgt...
  • Von seinem Sitz aus hat das Baby die Möglichkeit, durch die durchsichtige Regenhülle seine Umgebung zu betrachten
MEINE EMPFEHLUNG
bemece Universal Regenschutz für Kinderwagen, Regenverdeck...
  • Universal Größe: Universal Komfort Regenschutz für meisten Kinderwagen Buggy und Babywannen. Montage geht schnell und einfach. Einfach zu säubern.
  • Rundumschutz: Regenschutz Kinderwagen Universal kann schneeschutz, regenfest, staubdicht. Schützen Ihr Baby vor schlechtem wetter.
  • Großes Fenster: Kinderwagen Regenschutz’s durchsichtiges grosses Fenster Sehr praktisch, wenn Sie das Baby rein und raus heben, und es stellen Sie...
MEINE EMPFEHLUNG
Universal Komfort Regenschutz für Buggy und Sportwagen -...
  • FÜR JEDEN KINDERWAGEN: Das Regenverdeck können Sie für jeden Kinderwagen mit Verdeck verwenden. Der Regenschutz lässt sich einfach auf Ihren...
  • EINFACHE MONTAGE: Die Regenhaube ist in wenigen Sekunden einsatzbereit. Durch 2 praktische Gummischlaufen und Klettbänder erfolgt die Fixierung am...
  • PRAKTISCHES KONTAKTFENSTER: Das verschließbare Fenster ermöglicht Ihnen jederzeit den einfachen Kontakt zu Ihrem Kind. Hierzu müssen Sie den...
MEINE EMPFEHLUNG
ABC Design Universal Regenschutz – für Kinderwagen mit...
  • Universal Regenverdeck: Passt für alle ABC Design Kinderwagen und Kombi-Kinderwagen mit Babywanne oder Sportsitz
  • Perfekter Rundumschutz: Das ABC Design Regenverdeck ist wasserdicht und windsicher. Es schützt Dein Kind zuverlässig vor Regen, Schnee und Wind....
  • Optimale Belüftung: Das Regenverdeck hat auf den Seiten Luftlöcher für eine optimale Luftzirkulation
MEINE EMPFEHLUNG
Zamboo Universal Regenschutz Buggy mit verschließbarem...
  • FÜR JEDEN BUGGY & KOMBI KINDERWAGEN: Die Regenhaube können Sie an jedem Buggy Kinderwagen mit Verdeck anbringen. Die durchsichtige Regenhülle wird...
  • BEQUEM EIN- UND AUSSTEIGEN: Durch den seitlichen, wasserdichten Zipper kann Ihr Kind schnell aus dem Buggy, ohne die Regen Abdeckung komplett abnehmen...
  • PRAKTISCHES KONTAKTFENSTER: Das verschließbare Zugangsfenster ermöglicht Ihnen jederzeit den einfachen Kontakt zu Ihrem Kind. Klettverschlüsse...

Welche Arten von Regenschutz gibt es überhaupt?

Den Regenschutz kannst du in zwei verschiedenen Varianten kaufen: Die Regenhaube mit einem Gummizug oder eine Regenabdeckung, die mit einem Reißverschluss ausgestattet ist. 

Überlege dir als Erstes, für welche Variante du dich entscheiden möchtest.

Die richtige Passform ist extrem wichtig, damit ein ausreichender Schutz gegen Wind und Regen gewährleistet ist. Achte zudem darauf, dass er gut abgedichtet ist.

Idealerweise lässt ein Regenschutz deinem Kind freien Blick nach außen und stört auch nicht die Räder deines Kinderwagens.

bemece Universal Regenschutz für...
Universal Komfort Regenschutz für Buggy...
Zamboo Universal Komfort Regenschutz...
Playshoes Universal Regenverdeck für...
Reer RainCover Active Regenschutz, für...
Reer RainCover Classic Regenschutz für...

Vor- und Nachteile der Regenhaube

Die Regenhaube hat den Vorteil, dass ein flexibler und vielfältiger Einsatz möglich ist, indem sie sehr schnell und einfach anzubringen ist und auf verschiedene Kinderwagen-Modelle passt. 

Nachteil der Regenhaube ist, dass sie nicht hundertprozentig abdichtet (modellabhängig). Zudem musst du die Regenhaube erst komplett abnehmen, wenn du dein Baby aus dem Kinderwagen herausnehmen möchtest.

Vor- und Nachteile einer Regenabdeckung

Dadurch, dass sie mit dem Reißverschluss am Kinderwagen verbunden ist, hat sie eine perfekte Passform und bietet damit deinem Kind hundertprozentigen Schutz

Mit dem Reißverschluss hast du auch die Möglichkeit, sehr schnell an dein Kind zu kommen, wenn es z.B. mit Weinen anfängt.

Nachteile der Regenabdeckung sind, dass das Anbringen aufwendiger ist und länger dauert und du nur die Abdeckung benutzen kannst, die zu deinem Kinderwagen passt.

Checkliste für Eltern — Regenschutz für den Kinderwagen

Neben der Art des Regenschutzes, gibt es noch weitere Kriterien, die du vor einem Kauf beachten solltest. Die nachfolgende Checkliste hilft dir bei deiner Entscheidung.

Welches Material ist zu empfehlen?

Der Regenschutz wird meistens aus PVC, PEVA oder Polyester hergestellt. 

Daher ist es wichtig, dass du beim Kauf auf eventuelle Schadstoffe, wie z.B. Weichmachern, achtest. Bei einem qualitativ hochwertigen Regenschutz steht „schadstofffrei“ darauf. Das bedeutet, dass dieser Schutz aus PEVA in Deutschland hergestellt wurde und ohne Weichmacher oder PVC ist.

Auch auf die Nähte solltest du beim Kauf achten, denn schlecht genähte Regenschutze werden oftmals bei starkem Regen undicht.

Achte auf Anwendbarkeit

Bei Nichtverwendung sollte der Schutz sich gut zusammenlegen lassen, damit du ihn leicht verstauen kannst. 

Ein Pluspunkt wäre das Vorhandensein von Reflektoren, die dir und deinem Kind für einen Spaziergang in der Dämmerung mehr Sicherheit geben.

Wie belastbar ist der Regenschutz?

Da alle Regenschutze aus Kunststoff hergestellt werden, halten sie normale Belastungen sehr gut aus. Sie sind reißfest und stabil gehalten.

Befestigung des Regenschutzes am Kinderwagen

Der Regenschutz wird je nach Variante und Modell entweder mit Klettverschlüssen oder Gummizügen am Kinderwagen festgemacht. 

Bei den Reißverschlüssen ist der Schutz fest mit dem Kinderwagen verbunden.

Neuer Kinderwagen mit mitgeliefertem Regenschutz?

Mittlerweile ist es bei vielen Kinderwagen üblich, dass der passende Regenschutz schon inklusive ist. Falls ihr euch als Eltern also einen neuen Kinderwagen kaufen möchtet, solltet ihr auf Modelle achten, bei denen bereits ein Regenschutz dabei ist. Somit spart ihr euch den Kauf eines externen Regenschutzes.

Fazit: Der beste Regenschutz für deinen Kinderwagen

Ein Regenschutz ist dein ständiger Begleiter, wenn du mit deinem Baby einen Spaziergang machst. 

Wenn du so ausgestattet bist, kannst du jederzeit deinen geplanten Ausflug fortsetzen, auch wenn dir das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht.

Idealerweise ist er leicht und schnell zu handhaben, passt perfekt und schützt dein Kind zuverlässig vor Wind und Nässe.

Letzte Aktualisierung am 20.03.2021 um 18:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Johnny

Ich bin Johannes Walkert aka Johnny, 42 Jahre alt und stolzer Papa von drei wunderbaren Mädels und einem männlichen Stammeshalter. Unser Sohn ist dabei der jüngste Neuzugang in unserer jetzt sechsköpfigen Familie.