Die 5 besten Sandkasten mit Sonnenschutz – Optimaler UV-Schutz für den Nachwuchs

Die Kinder graben vergnügt, die Sonne steht hoch am Himmel und brennt auf euren Garten herab? Dann benötigst du einen Sonnenschutz für den Sandkasten, um deinen Nachwuchs vor den aggressiven Strahlen zu schützen. Doch worauf solltest du beim Kauf genau achten?

  • Ein Sandkasten-Sonnenschutz bietet zuverlässigen Schutz vor gefährlichen UV-Strahlen.
  • Achte beim Sonnenschutz auf einen hohen Lichtschutzfaktor.
  • Es gibt verschiedene Varianten: Dach, Pavillon und Sonnensegel.
  • Achte auf einen stabilen Sonnenschutz, damit er auch bei Windböen nicht wankt.

Ist ein Sonnenschutz nötig? — Kinderhaut braucht besonderen Schutz

Der Sommer ist für viele Familien die schönste Zeit des Jahres. Die Kleinen spielen und toben draußen, sei es im Garten oder auf dem Balkon. 

Der eigene Sandkasten ist dabei einer der beliebtesten Orte, um Sandkuchen zu backen und mit Wasser zu matschen. 

In der Sonne ist es schön, doch die UV-Strahlung kann die Haut schädigen und das Immunsystem belasten. Kinderhaut ist empfindlich und braucht besonderen Schutz, weil sie wesentlich dünner ist, als die Haut von Erwachsenen und leicht verbrennen kann. 

Natürlich willst du deinem Kind unbeschwerten Spielspaß ermöglichen. Darum ist ein Sandkasten mit Sonnenschutz die beste Wahl. So kannst du sicher sein, dass die aggressive Strahlung abgehalten wird.

Beliebte Sonnenschutze für Sandkästen

MEINE EMPFEHLUNG
pro-manufactur Sandkasten mit Dach und Spielecke inkl....
  • umweltfreundlich vorlasiert, Dach mit UV Schutz 80
  • PEFC zertifiziertes Fichtenholz
  • mit absenkbarem Dach
MEINE EMPFEHLUNG
Home Deluxe - Sandkasten BUDDELKISTE - Mit verstellbarem...
  • ✅ 𝐃𝐄𝐒𝐈𝐆𝐍: Die Buddelkiste lädt jedes Kind zum fantasievollen Spielen und Buddeln ein!
  • ✅ 𝗦𝗢𝗡𝗡𝗘𝗡𝗦𝗖𝗛𝗨𝗧𝗭: Damit Ihr Kind beschwerdefrei den ganzen Tag lang spielen kann, hat unsere Sandbox ein neigbares...
  • ✅ 𝗕𝗢𝗗𝗘𝗡𝗣𝗟𝗔𝗡𝗘: Durch die Bodenplane sind sowohl der Sandkasten, als auch Ihr Kind vor Nässe geschützt.
MEINE EMPFEHLUNG
Sandkasten Dach XL | Sonnenschutz UV> 50 | rollbare...
  • Spielwerk Sandkasten inklusive Sonnendach - gut geschützt vor schlechtem Wetter, wie auch vor großer Hitze.
  • Das Spielhaus ist mobil und einfach durch Transportrollen zu verschieben. Damit kann man den Sandkasten abdecken und somit gut vor tierischen...
  • Glatt geschliffener Sandkastenbereich aus vorgestrichenem Holz, mit praktischer Sitzfläche.
MEINE EMPFEHLUNG
Meppi Sandkasten Travemünde Weiss / grau aus wetterfestem...
  • Produktmaße in cm: H:142,5 T:130 B: 120,5
  • Höhe Sitzbank in cm: 19 Thekenhöhe: 52 cm
  • Sandfläche in cm: 75 x 117
MEINE EMPFEHLUNG
Premium Imprägniert Sandkasten 120x120 mit Dach mit...
  • Größe 120 x 120 x 120 cm
  • Verstellbare und schwenkbar Dach., UV-Schutz und Wasserfest Stoff
  • Vorgebohrte Löcher, Dank vorgebohrten Löchern ist die Montage sehr einfach und schnell, es sind keine speziellen Geräte oder Fähigkeiten...
MEINE EMPFEHLUNG
GASPO Sandkasten Mickey-Geschenkset, Sandkiste aus Holz...
  • DAS ORIGINAL VON GASPO – der Sandkasten hat ein absenkbares Dach, welches die Kids beim Spielen vor der Sonne schützt und den Sandkasten am Abend...
  • MADE IN AUSTRIA - aus massivem hochqualitativem Kiefernholz– umweltfreundliche Imprägnierung auf Wasserbasis. Komplette Fertigung durch ein...
  • HOCHWERTIGES SANDSPIELZEUG - inkludiert im Set sind drei Tiersandformen und eine Schaufel aus österreichischer Produktion, 100% reines Polyethylen
AngebotMEINE EMPFEHLUNG
Melko Sandkasten Sandbox mit Abdeckung und Sonnenschutz aus...
  • ALL-IN-ONE-LÖSUNG – Für Sandburgen der Extraklasse! Der Sandkasten bietet kleinen Burgenbauern eine Kombination aus Sitzbank, Sonnenschutz,...
  • SANDKASTEN MIT ABDECKUNG – Der gesamte Aufbau lässt sich durch die beiden Rollen einfach und passgenau über den Sandkasten schieben und schützt...
  • MIT SONNENSCHUTZ – Das rot weiße Sonnendach sieht nicht nur besonders chic aus, sondern spendet auch wichtigen Schatten und schützt vor der Sonne....
MEINE EMPFEHLUNG
Sandkasten Sophie 153x153 cm mit blauem Dach, TÜV-geprüft,...
  • Gartenpirat Sandkasten aus Bretter 30 mm stark, gehobelt und gefast

Welchen Sonnenschutz für den Sandkasten gibt es?

Ein Sonnenschutz für den Sandkasten sollte zwei Funktionen erfüllen: Einerseits hält er allein durch die Beschattung einen großen Teil der Sonnenstrahlung ab, doch das genügt nicht. Zusätzlich muss er einen UV-Schutz haben. 

Bei Stoffen gelingt das durch eine spezielle Behandlung. Bei massiveren Materialien, wie einem Dach, ist es von allein gegeben. 

Beim Kauf solltest du nachlesen, was in Bezug auf den UV-Schutz angegeben ist. Ansonsten kann es zu einer trügerischen Sicherheit kommen. Du denkst, dein Kind ist unter dem Sandkasten mit Sonnenschutz geschützt, doch die Strahlung dringt dennoch durch das Gewebe.

Ein Dach für den Sandkasten?

Ein Dach ist sehr praktisch, denn es besteht in der Regel aus Holz und hält schon dadurch die UV-Strahlung ab. 

Es kann nach dem Spielen herabgelassen werden und schützt den Sandkasten in der Nacht vor Verschmutzungen durch z. B. Tiere. Auch bei Regen bleibt der Sand sauber und das spielende Kind geschützt. 

Allerdings schützt ein Dach nur vor der Strahlung, die direkt von oben kommt.

Ein Pavillon für den Sandkasten?

Ein Pavillon hat den Vorteil, dass er einen geschützten Raum erzeugt, der vor Sonneneinstrahlung von vielen Seiten bewahrt.

Du solltest jedoch darauf achten, dass das Material UV-Strahlung abhalten kann und entsprechend bearbeitet wurde.

Der Nachteil bei einem Pavillon ist, dass er immer wieder neu aufgebaut werden muss, falls es zum Beispiel windig ist. Außerdem eignet er sich nur für den Garten, nicht für den Balkon.

Ein Sonnensegel für den Sandkasten?

Ein Sonnensegel ist eine stylische und variable Lösung, um einen Sandkasten mit Sonnenschutz auszustatten.

Allerdings nimmt es vergleichsweise viel Platz. Auch hier gilt: Achte auf den UV-Schutz!

Checkliste für Eltern – Sandkasten mit Sonnenschutz

Zuerst solltest du dir eine Checkliste machen, bevor du dir einen Sonnenschutz für den Sandkasten kaufst. Somit hast du alle Kriterien im Vorfeld geklärt.

Externer Sonnenschutz oder neuer Sandkasten?

Du hast bereits einen Sandkasten, aber hast vergessen, auf einen Sonnenschutz zu achten? Kein Problem, du kannst den beliebten Spielplatz deines Kindes einfach mit einem Sonnenschutz nachrüsten.

Kaufst du einen neuen Sandkasten, dann achte am besten gleich darauf, dass ein Sonnenschutz als Zubehör mitgeliefert wird.

Wie stabil ist der Sonnenschutz?

Das ist in der Regel dann besonders wichtig, wenn du den Sandkasten mit Sonnenschutz im Garten und nicht auf dem Balkon oder der Terrasse verwenden willst. 

Sonst kann es passieren, dass ein Windstoß den Sonnenschutz einfach wegweht und du ihn einsammeln musst oder dein Kind eventuell sogar verletzt wird. 

Ist der Sonnenschutz verstellbar?

Die Sonne kommt nicht immer aus derselben Richtung. Wenn du einen verstellbaren Sonnenschutz hast, kannst du ihn auf die aktuellen Gegebenheiten anpassen

Steht die Sonne tief, drehst du ihn etwas und gewährst so dauerhaft den Schutz vor der Sonnenstrahlung

So befestigst du den Sonnenschutz am Sandkasten

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Sonnenschutz für den Sandkasten zu befestigen. 

Mancher Sonnenschutz wird direkt am Sandkasten befestigt. 

Andere wiederum, wie etwa ein Sonnensegel, kannst du an der Wand deines Balkons oder an der Terrasse befestigen.

Verwendest du einen Pavillon, dann kannst du ihn im Boden verankern.

Fazit zum Sandkasten mit Sonnenschutz

Du solltest unbedingt einen Sonnenschutz für deinen Sandkasten nutzen, um dein Kind vor den gefährlichen UV-Strahlen zu schützen

Für die Buddelkiste gibt mehrere Arten des Sonnenschutzes: Dach, Pavillon und das Sonnensegel

Denke an einen Schutz, bei dem das Material entsprechend behandelt worden ist und ausdrücklich einen UV-Schutz bietet.

Weitere Outdoor Artikel

Letzte Aktualisierung am 2.10.2022 um 10:46 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Avatar photo
Johnny

Ich bin Johannes Walkert aka Johnny, 43 Jahre alt und stolzer Papa von drei wunderbaren Mädels und einem männlichen Stammeshalter. Unser Sohn ist dabei der jüngste Neuzugang in unserer jetzt sechsköpfigen Familie.